Heft Nr. 64 - Eine Hummel für die Landwirtschaft

Artikel 64 VON 64
Zoom
Broschürenreihe zur deutschen Geschichte
Sofort lieferbar Gewicht: 0.11 kg
Eine Hummel für die Landwirtschaft



Neuausgabe 2020
ISBN: 978-3-939155-99-7
Format ca. A5
32 Seiten, viele Bilder, Abbildungen
Anfang der 60er Jahre des letzten Jahrhunderts suchten die Staaten des Rates für gegenseitige Wirtschaftshilfe (RGW) nach einem Speziallandwirtschaftsflugzeug. Die dazu gegründete Kommission des RGW hatte ein detailliertes Pflichtenheft für die Entwicklung einer solchen Maschine formuliert. Dazu gehörten z. B. Arbeitsflughöhen von 3-5 Metern, das Fliegen gleichmäßiger Arbeitsgeschwindigkeiten in gleichen parallelen Streifen, minimale Landegeschwindigkeit und kürzeste Start- und Landestrecke für unbefestigte Plätze, große Steiggeschwindigkeit, steile Gleitwinkel, Belademöglichkeit bei laufendem Triebwerk, die Fähigkeit einer Vielzahl von Starts mit maximaler Nutzlast am Tag. Es war also eine möglichst leichte, wendige, robuste, verschleißarme Maschine mit Hochauftriebshilfen und hoher Nutzlast in fester und flüssiger Form gefordert.

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten