Heft Nr. 03 - Seebrücken an Pommerns Küste

Zoom
Broschürenreihe zur deutschen Geschichte
Sofort lieferbar Gewicht: 0.11 kg
Seebrücken an Pommerns Küste
2. Auflage 2007
ISBN: 978-3-939155-03-4
Format ca. A5
32 Seiten, viele Bilder, Abbildungen und Karten

Angeregt durch englische und französische Seebäder, kam es zu Beginn des 19. Jahrhunderts zum Bau von Adelsbädern an der deutschen Ostseeküste. Ein neuer Wirtschaftszweig bildete sich damit heraus. Aus Fischerorten wurden Badeorte, deren Wirtschaftliche Lage sich progressiv verbesserte. Neben Badeanstalten entstanden erste kurze Seestege, die im Verlaufe der Zeit weiter seewärts verlängert und als Flaniermeile genutzt wurden.

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten